Startseite

RECHTSANWALTSKANZLEI
DR. VERGHO + PARTNER mbB

RECHTSBERATUNG/-VERTRETUNG
FÜR UNTERNEHMEN UND
PRIVATPERSONEN

Kompetent, verlässlich und seriös – Wir beraten und vertreten unsere Mandanten grundsätzlich in allen Rechtsgebieten. Unser fachliches Know-how ist durch verschiedene Fachanwaltschaften und Spezialisierungen belegt. Seriosität und der persönliche Kontakt zum Mandanten ist für uns besonders wichtig und die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir sind seit über 40 Jahren für unsere Mandanten da!

UNSERE ANWÄLTE

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.
Rufen Sie uns einfach unter folgender Telefonnummer an: 08421 9729-0
Alternativ können Sie uns gerne eine E-Mail senden an: kanzlei@vergho-donaubauer.de

UNSERE KANZLEI

Erfahren, beständig und loyal – Rechtsanwalt Heinrich C. Vergho gründete 1975 in Eichstätt seine Anwaltskanzlei. 1978 trat Rechtsanwalt Karlheinz Donaubauer in die Kanzlei ein. Seit 2009 verstärkt Rechtsanwalt Dr. Raphael Vergho das Anwalts-Team und führt die Kanzlei in zweiter Generation fort. Frau Rechtsanwältin Stephanie Waschnitzki stieß 2016 hinzu. Die Kanzlei kann somit auf eine weit mehr als 40jährige Geschichte zurückblicken.

Das Arbeitsfeld der Kanzlei war seit jeher als Allgemeinpraxis angelegt und ist es bis heute. Trotz dieses allgemeinen Ansatzes bieten wir durch Fachanwaltschaften (Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Medizinrecht und Strafrecht) und Tätigkeitsschwerpunkte bestmögliche Spezialisierung. Unser Mandantenstamm umfasst sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen. Wir legen bei der anwaltlichen Beratung wert auf Kontinuität und Loyalität gegenüber unseren Mandanten. Seit 1995 führen wir in Zusammenarbeit mit dem Sozialwerk der Katholischen Universität Eichstätt auch die studentische Rechtsberatung durch.

Unsere Kanzlei befindet sich seit ihrer Gründung im Jahre 1975 im Anwesen Westenstraße 55. Es handelt sich hierbei um ein historisches Gebäude aus der Zeit des dreißigjährigen Krieges, das in den Siebzigerjahren umfassend saniert wurde und die Kanzlei bis heute beherbergt. Der Kanzleistandort liegt im Herzen der Universitätsstadt Eichstätt in der Westenvorstadt und ist nur 5 Gehminuten von der barocken Altstadt entfernt.

UNSERE TÄTIGKEITSBEREICHE

Individuell, vertrauensvoll, lösungsorientiert – Wir widmen uns bewusst jedem Recht- und Ratsuchenden. Sie erhalten individuelle, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratung des Anwalts Ihres Vertrauens. Wir verstehen uns als Anwaltsteam und stehen in einem ständigen Gedankenaustausch. Unsere Kanzlei bedient sich aller moderner Kommunikationsmittel und Recherchemöglichkeiten. Dies ermöglicht eine kompetente und zugleich effiziente anwaltliche Beratung. Unser Ziel ist die bestmögliche Lösung für unseren Mandanten. Hierfür setzen wir uns sowohl außergerichtlich wie auch gerichtlich ein.

AKTUELLES RUND UMS RECHT

Oktober 2018

Bewertungen im Internet – Was ist zulässig und was nicht und wie kann man dagegen vorgehen?

By |Aktuelles, Allgemein, Strafrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht|

Im Internet gibt es zahlreiche Bewertungsportale. Oftmals werden diese Portale auch missbraucht, etwa durch falsche  negative und positive Bewertungen. Bei jeder Bewertung ist zu berücksichtigen, dass hierbei nicht das allgemeine Persönlichkeitsrecht einer Person verletzt wird, welches in Art. 1 Abs. 1 GG i.V.m. Art. 2 Abs. 1 GG verankert ist. Muss jede Bewertung geduldet werden? Bewertungen sind grundsätzlich zulässig, da [...]

September 2018

BGH Streik-Urteil vom 04.09.2018 (Az: X ZR 111/17) mit Signalwirkung für andere Airlines

By |Aktuelles, Allgemein, Reiserecht, Zivilrecht|

Folgender Sachverhalt lag dem Urteil zugrunde: Im Februar 2015 wollte ein Ehepaar mit Easyjet von Hamburg nach Lanzarote fliegen. An dem Tag beeinträchtigten Warnstreiks des Sicherheitspersonals im Bereich der Abfertigung massiv den Betrieb am Hamburger Flughafen. Die Verbindung wurde gestrichen, die Maschine hob ohne einen einzigen Passagier ab. Die Eheleute, die mehrere Stunden vor dem Abflug die Kontrollen passiert und reisefertig [...]

Juli 2018

Bundesverfassungsgericht hält Rundfunkgebühren für verfassungskonform

By |Aktuelles, Allgemein, Verwaltungsrecht|

Das Verfassungsgericht bestätigt mit Urteil vom 18. Juli 2018 (Az: 1 BvR 1675/16, 1 BvR 981/17, 1 BvR 836/17, 1 BvR 745/17) den Rundfunkbeitrag. Lediglich für Zweitwohnungen dürfen nicht mehr die Gebühren erhoben werden. Die Verfassungsrichter sahen die Doppelgebühr als Verstoß gegen den Grundsatz der Belastungsgleichheit an. Diese Änderung muss bis zum 30. Juni 2020 in den Staatsvertrag aufgenommen werden. Wer [...]

BGH-Urteil vom 12.07.2018 – Erben bekommen Zugang zum Facebook-Konto

By |Aktuelles, Allgemein, Erbrecht|

Zum Sachverhalt: Vor sechs Jahren starb die 15-jährige Tochter der Klägerin. Das Mädchen wurde von einem einfahrenden Zug im Bahnhof überrollt. Ein Fremdverschulden wurde von der Polizei ausgeschlossen. Die Mutter erhoffte sich über den Facebook-Account ihrer Tochter Antworten zu finden. Insbesondere erhoffte die Mutter sich mit Nachrichten an Freunde oder Posts Hinweise zu finden, die einen geplanten Suizid der Tochter [...]

DOWNLOADS

STRAFPROZESSVOLLMACHT
ALLGEMEINE VOLLMACHT
RECHTSANWALTSKANZLEI
DR. VERGHO + PARTNER mbB

Westenstraße 55, 85072 Eichstätt
Telefon 08421 9729-0
Telefax 08421 9729-15

E-Mail: kanzlei@vergho-donaubauer.de
Internet: www.vergho-donaubauer.de

Büro:
Montag bis Freitag
07:30-12:00 und 14:00-17:00
sowie nach Vereinbarung

Vor und gegenüber unserer Kanzlei
Nicht zwischen 11:00 und 14:00
Freibad- und Freiwasserparkplatz
ca. 5 Minuten Gehzeit